The Things Network Paderborn

Fremde Nodes im TTN empfangen, was nun?

#1

Auf unserem GW am Frankfurter Weg, sehe ich immer häufiger Packete die offenbar nicht fürs TTN gedacht sind.

Beispiel:

Dort steht ganz deutlich Swisscom.

Ist meine Annahme richtig? Was macht das TTN mit solchen Packeten? Ich denke mal ein Roaming gibt es derzeit noch nicht, oder? Da ich das nur auf diesem GW sehe, gehe ich davon aus das der Node nicht in unmittelbarer Nähe steht. Schade das man nicht abfragen kann, wo das Packet sonst noch gesehen wurde.

Gruß,

Sascha

0 Likes

#2

Soweit ich weiss, werden die Netzwerk-IDs einzeln vergeben und sind eindeutig. Wenn die Swisscom nicht gerade eine neue Aussenstelle aufgemacht hat, hast du wahrscheinlich Pakete aus der Schweiz empfangen. Könnte aber genauso sein, dass irgendwer mit einem Knoten hier rumfährt und ihn nicht ausgeschaltet hat. Das wird dann mit dem Stack v3 interessant, der die Pakete dann in die anderen Netze weiterleitet.

0 Likes

#3

Werden immer mehr fremde Packete. Swisscom ist quasi ständig vorhanden (mit Unterbrechungen), ich denke hier ist eine Node unterwegs. Ein Packet war diesmal für Telnet.

grafik

0 Likes